CSEN

Natur

Landschaft Stetzko Region ist sehr interessant. Aus dem fruchtbaren Tal des Elbtals fließt in sanften Hügeln (genannt Doksy Hügel) mit gemischten grünen Wäldern und Tälern.Geologisch gehört das Gebiet auf den gesamten Körper des Mesozoikums Kreidezeitund der Boden ist lehmig-Ton. Die durchschnittliche Höhe der Landschaft rund 320 Meter über dem Meeresspiegel, ist die höchste Erhebung 353 Meter Strachal Böden sindmoderat und lehmig und sehr fruchtbar. Aufgrund der sehr fruchtbaren Boden, die traditionelle Lebensgrundlage der lokalen Bevölkerung von Landwirtschaft, Gartenbau undWeiden, die 150 Jahre alt hinzugefügt sehr profitabel Hop. Bis heute ist die Landschaft mit vielen Feldern und Äckern angebaut Land, in dem sie klíněny kleinen Waldflächenpunktiert.


Stetzko Wälder ist sehr wenig, obwohl auf den ersten Blick aus dem Nordosten, die den Eindruck von Steti Meer umgeben von Wäldern. Laubwälder sind nur in derAuenlandschaft der Elbe, in den sanften Hügeln im Norden, im Osten wird vonMischbeständen von größeren oder kleineren Waldflächen dominiert. Der östliche Teil des Gebietes von der Stadt verwaltet ist Teil des Naturschutzgebiets Kokořínsko (PLA). Sie wurde 1976 ins Leben gerufen, um die Sandstein-Blöcke, die die Kokořín kaňonovitýchdichtes Netz von Tälern gebildet zu schützen.
 

Suche

Landkarte der Region Štětsko

Veranstaltungen

Umfrage

Haben Sie die Website Informationen, die Sie gesucht haben?
 
31% (159)
 
58% (299)
 
12% (62)
Alle Umfragen und quizzes
 
Informační centrum města Štětí, Obchodní 547, 411 08 Štětí, tel.: 416 812 715, email: infocentrum@steti.cz
load